Stabilo Baumarkt Trusted Shop       Stabilo Baumarkt Trustpilot Bewertung
Aufrufe
vor 1 Jahr

45 Jahre STABILO Fachmarkt-Gruppe - Seit 1975

  • Text
  • Werkzeugfachmarkt
  • Fachmarkt
  • Baumarkt
  • Werkzeuge
  • Maschinen
  • Spielwaren
  • Elektro
  • Garten
  • Stabilo
45 Jahre STABILO Fachmarkt-Gruppe - Seit 1975 - Erfahren Sie mehr über die Gründung, Titelstory im DIY Magazin, das Filialnetz, Sortimente & Nischenbereiche, Logistik u.v.M!

Aktuelle Presseberichte

Aktuelle Presseberichte Stabilo-Markt Lübbecke GmbH · Osnabrücker Straße 107-109 · 32312 Lübbecke 26 WIRTSCHAFT REGIONAL / BÖRSE Samstag, 17. März 2018 Stabilo wächst weiter Fachmärkte Zum Unternehmen aus Kupferzell-Mangoldsall gehören inzwischen 41 Filialen. Weitere sind geplant. Bei Übrigshausen erweitert der Betrieb seinen Standort. Von Jürgen Stegmaier Apropos Jürgen Stegmaier Stellvertretender Chefredakteur Schwäbisch Hall Für die Forst- und Landwirtschaft gilt Stabilo als erfolgreicher Nischenanbieter. Von Eisenwaren und Gewebeplanen über Sägen und Schutzkleidung bis zu Heimtierbedarf und Haushaltsgeräten bekommen die Kunden vieles in den Fachmärkten. Seine 40. Niederlassung hat Stabilo im November im nordrhein-westfälischen Lübbecke eröffnet, die 41. kam im Februar im sächsischen Mittweida dazu. Stabilo hat den dortigen Bau- und Hobbymarkt aus dem laufenden Betrieb heraus übernommen und führt ihn mit eigenem Sortiment fort. Das Unternehmen plant weitere Neueröffnungen. Im April sollen die Türen in Wildeck-Obersuhl (Hessen) geöffnet werden. Dieser Standort, so schreibt Stabilo-Marketingleiter Markus Wedde, liege im ehemaligen Grenzgebiet zur DDR und damit in einer ländlich geprägten Region. „Damit spricht er unsere Hauptklientel an“, so Wedde. Zurück zu den Wurzeln Dem Mangel an Fachkräften kann man auf unterschiedlichste Arten zu Leibe rücken. Im Handwerk übernehmen zunehmend junge Leute, die zugewandert sind, die nicht besetzten Lehrstellen. Im akademischen Bereich, bei Ingenieuren, Juristen oder Informatikern, ist dies schwieriger. In unterschiedlichen Initiativen wird versucht, die ausgebildeten Spezialisten in die Region zu holen. Einem Ansatz ist bislang nicht nachgegangen worden: Junge Menschen, die in Hall, Crailsheim oder Gaildorf aufgewachsen sind, studieren oft in Leipzig, Münster, Berlin oder Hamburg. Warum gibt es keinen Versuch, diese Leute an ihre Wurzeln zu erinnern? Die Heimat sollte sich in Erinnerung bringen. 28 Ursprung vor 43 Jahren Im Ländlichen haben die Stabilo-Fachmärkte auch ihren Ursprung. Den ersten hat Günther Denner, bis heute geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe, 1975 im Kupferzeller Teilort Mangoldsall in seinem elterlichen Landwirtschaftsanwesen gegründet. Inzwischen führt Günther Denner seine Unternehmen zusammen mit seinem Neffen Ulrich Abendschein. 115 Millionen Euro Umsatz Dass Denner, der als öffentlichkeitsscheu gilt, ein erfolgreiches Konzept entwickelt hat, ist offensichtlich. In den zurückliegenden Jahrzehnten gab es erhebliche Weiterentwicklungen und viele Mit-Geschäftsführer Ulrich Abendschein (links) bei einer Rede anlässlich der Eröffnung des Stabilo-Marktes in Lübbecke im zurückliegenden November zusammen mit Marketingleiter Markus Wedde. Firmenfoto: Stabilo Neueröffnungen, doch noch nie musste ein Markt wieder schließen. Zu den Grundsätzen bei Stabilo gehört auch, dass das Unternehmen nie mietet, sondern stets kauft. Nach der Pleite der Baumarkt-Kette Praktiker 2013 übernahm Stabilo fünf der großen Märkte. Die großen seiner Filialen bezeichnet Stabilo als „Maxi-Märkte“. Sie haben eine Gartenabteilung und haben nicht selten eine Fläche um 4000 Quadratmeter. Im zurückliegenden Jahr machte die Stabilo-Landtechnik GmbH, Logistik und Expansion der die Fachmärkte teilweise als Tochterunternehmen zugeordnet sind, einen Umsatz von 115 Millionen Euro. Über den Gewinn verraten die Geschäftsführer nichts. Bemerkenswert hoch ist die Eigenkapitalquote. Sie lag 2016 bei rund 57 Prozent. Und 2017? „Sie hat sich nicht verschlechtert“, ist aus dem Unternehmen zu erfahren. Online-Geschäft wächst Das Online-Geschäft legt auch bei Stabilo von Jahr zu Jahr zu. Marketingleiter Wedde geht davon Werkstatt • Kfz & Motorrad • Maschinen TecDAX 2679,85 (-0,65%) S&P UK 1441,34 (+0,38%) E-Stoxx 50 3437,40 (+0,68%) Nasdaq Landwirtschaft 7483,509 • Forsttechnik •(+0,02%) Haus & Hof Nikkei 225 21676,51 (-0,58%) Garten • Elektro & Sanitär • Tierbedarf DAX 12389,58 (+0,36%) Dow Jones 24977,01 (+0,42%) Umlaufrendite 0,37 (-5,13%) Rohöl (Brent in $/Barrel) 66,17 (+1,72%) Freizeit Euro & Hobby in Dollar • Spielwaren • 1,2301 Haushalt (-0,32%) & Wohnen Zinsen Stabilo investiert auch in 2019 kräftig Die Fachmarktgruppe STABILO mit Firmenstammsitz in Kupferzell-Mangoldsall setzt für die Zukunft auf ein gesundes Wachstum und strategische Investitionen in die Logistik. Ein Erfolgsrezept, mit dem der „etwas andere Baumarkt“ seit mehr als 40 Jahren gut gefahren ist. Dax Index: 12389,58 (+0,36%) M-Dax Index: 25626,99 (-0,76%) Wer STABILO sagt, der denkt im Einzugsbereich der Fränkischen Nachrichten 16.03. in an % die beliebten Hoch / Tief in % Fachmärkte 2018 in Hardheim 16.03. in % Hoch / Tief in % 2018 Titel Div. Schluss Veränderung 52-Wochen Div.Rend. KGV Titel Div. Schluss Veränderung 52-Wochen Div.Rend. KGV Adidas NA 2,00 194,10 +0,57 WWW 202,10 / 163,45 1,03 24,57 A. Springer 1,90 66,90 WWWW – 1,18 74,40 / 49,51 2,84 22,30 und Schrozberg. Dort findet man das bekannte Sortiment, Allianz vNA 7,60 188,92 +0,18 WW 206,85 / 167,00 4,02 10,86 Aareal Bank 2,00 39,74 WW – 0,23 41,93 / 33,35 5,03 13,70 BASF NA 3,00 84,74 +0,84 WWW 98,80 / 78,97 3,54 13,89 Airbus 1,35 95,46 WWWW nach dem man andernorts lange suchen muss. – 1,30 99,97 / 68,25 1,41 20,98 Bayer NA 2,70 95,54 +0,74 WWW 123,90 / 91,51 2,83 17,69 Alstria Off. 0,52 12,03 WWWWW – 1,64 13,49 / 11,19 4,32 10,94 Beiersdorf 0,70 87,28 WW – 0,21 102,00 / 85,12 0,80 24,94 Aurubis 1,45 68,20 WW – 0,41 86,80 / 56,64 2,13 12,40 „STABILO BMW St. 3,50bietet 85,86 +0,87 neben WWWW dem 97,50 klassischen / 77,07 4,08 7,81 Baumarktsortiment Brenntag NA 1,05 48,60 WWWWW – 1,74 56,32 / 43,02 2,16 16,20 Commerzbank - 11,92 +0,66 WWW 13,82 / 7,83 - 17,03 Ceconomy St. 0,26 9,56 WW – 0,25 13,40 / 8,85 2,72 13,65 auch Continental erfolgreich 4,25 222,60 +0,04 Nischenprodukte W 257,40 / 186,55 1,91an 12,72(,von CovestroWerkzeug 1,35 82,30 bis WWWWWWW – 2,47 95,78 Werkstatt / 61,95 1,64 8,23 Daimler NA 3,25 69,17 +1,36 WWWWW 76,48 / 59,01 4,70 7,48 CTS Eventim 0,98 40,72 WWWWWW Spielzeug’), wie zum Beispiel Zubehör für die Bau-, Forst- – 2,12 43,28 / 33,64 2,41 29,09 Dt. Bank NA 0,19 12,84 +0,53 WWW 17,69 / 12,37 1,48 12,84 Dt. EuroShop 1,40 29,14 WWWWWWWW – 2,74 39,41 / 28,96 4,80 11,43 und Dt. Börse NA Landwirtschaft 2,35 108,85 WWW oder – 0,64 auch 111,10 / 77,25 für 2,16 Motorrad 20,93 Dt. und PfandbB KFZ, 1,05 Haushalt Dt. Telekomund 0,60 Garten. 13,41 +1,98 Unsere WWWWWWW Kunden 18,15 / 12,72 finden 4,47 14,90 bei Dürruns neben 2,10 94,96 den WWW – 0,61 120,55 / 76,69 2,21 16,66 13,02 WW – 0,53 15,50 / 10,35 8,06 11,84 Dt. Post NA 1,05 36,86 +0,30 WW 41,36 / 30,52 2,85 14,74 Dt. Wohnen 0,74 35,24 WWW – 0,76 38,18 / 30,33 2,10 26,30 E.ON NA 0,21 9,03 WWWW – 1,18 10,81 / 6,79 2,32 13,90 Evonik 1,15 28,53 +0,63 WWW 32,99 / 26,76 4,03 14,27 namhaften Fres. M.C.St. 0,96 Markenherstellern 81,96 WW – 0,36 93,82 / 75,53 auch 1,17Artikel 18,42 und FielmannProdukte 1,80 67,00 der WW – 0,52 77,70 / 65,93 2,69 30,18 Fresenius 0,62 63,92 WW – 0,22 80,07 / 60,15 0,97 18,53 Fraport 1,50 82,46 WWWWWWWWWW – 3,44 97,26 / 59,50 1,82 20,62 STABILO-Eigenmarke. Unsere Hauptklientel besteht nicht Heidelb.Cem. 1,60 82,28 W – 0,10 96,16 / 76,94 1,94 11,75 Fuchs P. Vz. 0,89 47,50 WW – 0,42 51,91 / 41,00 1,87 23,17 Henkel Vz. 1,62 110,40 W – 0,14 129,90 / 103,00 1,47 18,87 GEA Group 0,80 35,30 WWW nur aus Heimwerkern und ,Hobbybastlern’ aller Altersklassen, Linde z.U. sondern - 184,90 vermehrt WWWWWWWWWWW – 3,47 auch 217,90 / 151,10 aus gewerblichen - 21,75 Grand City Kunden 0,68 19,20 aus +0,58 WW 20,22 / 16,56 3,55 19,39 – 0,70 42,88 / 34,06 2,27 17,65 Infineon NA 0,25 23,20 W – 0,13 25,50 / 16,79 1,08 27,29 Gerresheimer 1,05 66,70 WW – 0,22 78,25 / 59,61 1,57 17,79 Lufthansa vNA 0,50 27,01 +0,60 WWW 31,26 / 14,23 1,85 6,14 Hann. Rück.NA 5,00 111,70 +0,45 WW 116,50 / 94,65 4,48 12,42 der Merck Industrie 1,20 79,22 oder +1,46 dem WWWWW Handwerk“, 115,20 / 76,44 1,51erläutert 13,20 Hella Marketingleiter 0,92 54,05 WWW – 0,73 Hobby 59,10 / 39,08 & Freizeit 1,70 13,55 Münch. R. vNA 8,60 189,00 +1,10 WWWW 199,00 / 166,60 4,55 11,32 Hochtief 2,60 150,50 +0,07 W 174,00 / 129,20 1,73 20,07 Markus ProS.Sat.1 Wedde. 1,90 27,50 +2,12 WWWWWWW 41,77 / 24,50 6,91 12,22 Hugo Boss NA 2,60 71,82 WW – 0,50 81,34 / 61,15 3,62 19,05 RWE St. - 20,11 +1,49 WWWWW 23,32 / 14,32 - 13,87 Innogy 1,60 38,57 +0,16 W 42,68 / 28,86 4,15 11,18 SAP 1,25 87,35 WWW – 0,63 100,70 / 82,05 1,43 22,40 Jungheinrich 0,44 36,10 WWWWW Weniger bekannt ist, dass die STABILO-Märkte der Region zu – 1,47 42,94 / 28,33 1,22 19,00 Siemens NA 3,70 107,16 +0,90 WWWW 133,50 / 102,10 3,45 14,99 K+S NA 0,30 23,34 WWWWWW – 1,81 24,74 / 18,92 1,29 17,42 einer thyssenkruppFirmengruppe 0,15 21,85 +0,18 gehören, WW 27,07 / 20,67 die bundesweit 0,69 15,61 Kion Group inzwischen 0,80 74,1844 WW – 0,43 81,95 / 57,84 1,08 19,52 Vonovia NA 1,12 38,70 +0,44 WW 42,68 / 32,30 2,89 12,29 Krones 1,55 110,70 +3,85 WWWWWWWWWWW 121,25 / 98,70 1,40 18,15 Fachmärkte VW Vz. 2,06 162,12 mit über +0,70 WWW 1200 192,46 Mitarbeitern / 124,75 1,27 6,11 betreibt. Lanxess Begonnen 0,70 63,44 WWWW – 1,31 74,78 / 59,89 1,10 15,47 LEG Immob. 2,76 87,88 W – 0,11 98,54 / 75,11 3,14 17,93 hat all das 1975 im Hohenlohekreis in dem kleinen Leoni NA Kupferzeller Teilort Mangoldsall als Handelsbetrieb für Landmaschinen – 0,19 20,07 / 15,04 4,53 11,45 0,50 55,54 WW – 0,36 66,20 / 39,21 0,90 11,94 Weitere deutschen Aktien Metro St. 0,70 15,46 W MTU Aero 1,90 134,90 W Titel Div 19:43h +/- Koenig & Bauer 0,50 72,65 -2,35 – 0,07 156,80 / 114,75 1,41 17,63 und Stalleinrichtungen. Norma Group 0,95 59,40 WWWW € 16.03. % KWS Saat 3,20 310,50 -0,96 – 1,16 65,95 / 40,10 1,60 17,22 Osram Licht 1,11 63,38 WWWW Air Berlin - 0,04 +11,7 MAN St. 3,07 95,90 -0,05 – 1,18 79,58 / 54,80 1,75 25,35 Rheinmetall 1,45 110,60 W BayWa vNA 0,85 29,00 -1,36 – 0,18 116,80 / 71,11 1,31 16,63 „STABILO-Gründer Günther MAN Vz. Denner 3,07 94,00 ist +0,43heute RTL Group mit seinen 1,00 68,9075 Haushalt & Wohnen +0,07 W BB Biotech 3,30 59,35 -0,34 Manz - 32,60 -0,61 76,49 / 59,85 1,45 13,78 Bechtle 0,75 68,70 -2,35 Salzgitter 0,30 41,87 WWW – 0,88 52,48 / 29,74 0,72 12,31 Jahren noch treibende Medigene Kraft NA und - 17,52 Motor -0,79 des Bijou Brigitte 3,00 47,45 +0,53 Schaeffler Unternehmens 0,50 13,02 WWWW Medion 0,69 15,70 -1,26 – 1,21 16,78 / 11,31 3,84 7,89 Bilfinger 1,00 37,76 +1,45 Stada vNA 0,72 84,20 WWW und teilt sich die Geschäftsführung Metro Vz. 0,70 15,33mit -0,64 seinem Neffen Ulrich – 0,92 90,24 / 53,41 0,86 23,39 Biotest Vz. 0,07 26,40 -0,75 Steinhoff Int. 0,03 0,27 WWWWWWWWWWW MLP 0,08 5,12 +0,59 – 4,02 5,07 / 0,25 10,92 - Abendschein“, Bor. Dortmund 0,06 5,71 so +0,53 Unternehmenssprecher Ströer 1,10 56,55 WWWW MorphoSys - 84,15 -1,23 Wedde weiter. – 1,14 66,40 / 45,41 1,95 15,49 Cancom 0,50 79,45 -2,22 Südzucker 0,45 15,12 +0,83 WWW Patrizia NA - 18,81 -1,83 23,97 / 14,59 2,98 13,75 Carl Zeiss Med. 0,42 49,70 -1,39 Symrise 0,85 63,72 +0,92 WWW 73,70 / 56,91 1,33 25,49 Mit Ceconomy ihrem Vz. 0,32Nischenkonzept 9,10 -0,22 Puma sehen 0,75 387,50 sich +1,31 die STABILO-Macher TAG Imm. 0,57 15,64 WWWWWWW – 2,43 16,70 / 12,42 3,64 9,48 Centrotec 0,30 14,50 ±0,00 Rational 10,00 557,00 -1,76 Talanx 1,35 35,14 0,00 37,38 / 30,66 3,84 9,76 auch CeWe Stift. für 1,80 die 81,40 Zukunft -0,49 in RWE Vz. der hart 0,13 umkämpften 16,08 +0,63 Baumarktbranche Dialog Semic. bestens - 25,38 aufgestellt. +0,67 SGL Carbon Dazu -tragen 12,64 -2,54 auch strategische In- 176,80 / 90,59 1,50 19,09 Uniper 0,55 23,96 WWWWWW – 1,96 26,64 / 14,14 2,30 13,69 Comdirect Bk. 0,25 11,66 -1,19 Scout24 0,30 36,54 -0,65 Wacker Chemie 2,00 133,65 +3,36 WWWWWWWWW Zalando - 47,01 WW Dieb. Nixdorf 1,71 65,80 -0,75 Siltronic NA - 151,65 -0,98 – 0,49 49,90 / 36,28 - 72,32 vestitionen DMG Mori 1,03 in 46,00die -0,22immer Sixt St. wichtiger 1,65 91,45 werdende +3,80 Logistik bei. Dt. Beteilig. 1,40 41,70 -0,48 Stratec B. 0,77 71,00 +0,85 Gewinner Elektro & aus dem H-Dax vom 16.03. Verlierer Sanitär So Grammer werden 1,30 nächstes 49,46 +0,73 Surteco Jahr zwei 0,80neue 25,70 Logistikzentren +1,78 in Hessen Hamb. Hafen und 0,59 Sachsen-Anhalt 19,72 +1,34 eröffnet. Und auch in der Region Grenke NA 0,58 87,00 -3,12 TLG Immob. 0,80 22,46 +2,28 1 Krones + 3,85% 1 GFT Technologies – 4,36% TUI NA 0,65 17,49 +0,98 2 Wacker Chemie + 3,36% 2 Steinhoff Intern. – 4,02% am Healthineers Standort - 30,70 Übrigshausen - Utd. Internet NA wird 0,80 57,12 gebaut: -0,52 Ab 3 ProSiebenSat.1 2019 entsteht + 2,12% 3 Linde z. Umt. – 3,47% Henkel 1,60 102,00 -0,10 Varta - 19,19 +5,50 Highlight 0,30 5,16 +0,39 Erläuterungen: Alle Kurse in Euro, sofern nicht anders vermerkt. Fondskurse kursiv, wenn nicht in direkt an der B19 ein Erweiterungsbau Viller.&Boch Vz. 0,53 19,46 +2,53 mit zusätzlichen Hornbach H. 1,50 68,80 -0,72 Euro. Dax, M-Dax, Tec-Dax auf Lager- Xetra-Basis, alle anderen Parkett Frankfurt. Dividende = letztbezahlte Vossloh - 39,25 +0,13 Hornbach-Bau. 0,68 29,50 -1,67 Dividende, Div. in LW= Landeswährung, KGV= Kurs-Gewinn-Verhältnis, Umsatz: Tagesumsatz auf kapazitäten und mehr VTGPlatz für 0,75die 43,35 Verwaltung. +3,71 Hypoport - 136,20 -1,87 Xetra pro Stück.*= Kurs vom Vortag oder letztgenannter, Fonds: Performance 3 Jahre = Wertentwicklung seit 3 Jahren, Ausschüttung= letzte Zahlung in Euro pro Fondsanteil. Nikkei-Index=© Nihon Indus Hold. 1,35 57,50 -1,37 VW St. 2,00 165,30 +1,04 Jenoptik 0,25 27,62 +0,58 Wacker 0,50 27,16 -3,55 Keizai Shimbun, Inc. Bei Preisen von Metallen, Goldmünzen und Währungen (Touristenkurse) Klöckner & Co. 0,20 10,67 -0,37 Washtec 2,10 71,80 ±0,00 Abweichungen zwischen den Instituten möglich. Zeal Netw. 1,00 26,45 -3,64 Angaben ohne Gewähr. Quelle ...mehr als nur Baumarkt! Aus der Region Titel Div 19:43h +/- in € 16.03. in % Alno - 0,05 -7,31 Audi 2,00 782,00 ±0,00 Bauer 0,10 20,35 -2,86 Bertrandt 2,50 95,10 -0,37 centrotherm - 2,64 ±0,00 Datagroup SE 0,45 42,30 +0,95 ElringKl. NA 0,50 16,31 -1,69 - 26,60 +0,76 EUWAXKFZ & 3,26 Motorrad 88,50 ±0,00 EnBW Auslandsaktien an deutschen Börsen Titel Div 19:43h +/- in € 16.03. in % 3M (US) 1,36 193,80 +1,95 Air Liquide (FR) 2,36 101,75 -0,10 Alphabet A (US) - 924,37 -0,92 Amer.Express (US) 0,35 76,69 +0,39 Apple Inc. (US) 0,63 145,23 +0,52 AT&T (US) 0,50 30,36 +0,80 AXA (FR) 1,16 22,84 +1,31 Bank of Am. Spielwaren (US) 0,12 26,38 +1,81 Barrick Gold (CA) 0,03 10,04 +0,90 Bco Santander (ES) 0,06 5,47 +1,94 BNP (FR) 2,70 62,64 +1,57 Boeing (US) 1,71 267,02 +0,23 Carrefour (FR) 0,70 16,92 +0,03 Caterpillar (US) 0,78 127,40 +1,44 Chevron (US) 1,12 94,00 +1,03 Cisco (US) 0,29 36,82 -0,24 Coca Cola (US) 0,39 35,58 +0,37 Dieb. Nixdorf (DE) 1,71 65,80 -0,75 Disney Co. (US) 0,84 84,36 +0,33 Fonds aus, dass 20 bis 30 Prozent des Geschäfts inzwischen im Internet gemacht werden – mit steigender Tendenz. In Bad Windsheim sitzt die Online-Zentrale von Stabilo. In Steinheim nahe Heidenheim will Stabilo in diesem Jahr noch ein Logistikzentrum eröffnen. Vergrößert werden muss auch am Standort Übrigshausen, direkt an der B 19 zwischen Hall und Kupferzell. Neben den dortigen Lager- und Verwaltungsgebäuden wird ein neuer Komplex gebaut, um die Verwaltung zu zentralisieren und Engpässe im Hauptlager Tierbedarf nahme 16.03. Rück. +/- Aus- Perf. % Name in % schütt. 3 Jahre Aberd. 3,43 ±0,00 1,55 6,70 A.M. DEGI Internat. AGI GmbH Aktien Europa A 89,15 +0,24 1,43 -1,14 AGI GmbH Flexi Rentenf. A 90,43 +0,20 1,38 0,74 AGI Gustav-Eirich-Straße GmbH Industria A 99,08 +0,28 0,64 -3,02 3 AGI GmbH Thesaurus AT 1001,94 +0,23 AGI 74736 GmbH Wachstum Hardheim Europa A 116,22 +0,29 - 13,83 0,73 5,74 Commerz hausInvest 41,34 ±0,00 0,55 7,25 CS EUROREAL* 10,09 ±0,00 10,30 -7,21 1,32 DeAM Basler-Rentenf DWS 25,06 +0,16 0,44 DeAM DWS Akkumula 1019,78 +0,30 - DeAM Sigisweiler DWS Deutschland 234,92 Straße +1,05 11 - 9,27 14,36 DeAM DWS EUR Bds(Med) 1943,74 +0,12 DeAM 74575 DWS EurlStrRent Schrozberg LD 33,27 +0,06 0,59 - 4,65 -0,04 DeAM DWS Europ. Opp LD 335,74 -0,07 2,24 25,71 DeAM DWS Eurorenta 55,44 +0,24 0,67 0,23 DeAM DWS Eurovesta 123,30 +0,82 1,86 1,17 DeAM DWS Glbl Growth 110,74 +0,23 0,30 11,06 DeAM DWS Inter-Renta 14,49 +0,07 0,22 1,72 LD DeAM DWS Investa 179,25 +1,10 2,73 6,54 DeAM DWS Top Europe 142,18 +0,80 1,87 2,07 DeAM DWS Top World 99,92 +0,19 0,30 9,34 DeAM DWS Vermbf.I LD 150,99 +0,29 0,62 9,80 DeAM Gottlieb Daimler 64,76 +0,48 - 9,83 DeAM grundb. europa RC 39,72 ±0,00 1,60 7,88 Deka Immob Europa 46,06 +0,02 1,20 8,32 Deka Immob Global 54,64 -0,02 1,10 6,68 ---- Kurs ---- 38-Tage-Durchschnitt ---- 200-Tage-Durchschnitt Hartmann 7,00 382,00 +0,53 Heidelb. Druck. - 3,06 -1,16 Hermle Vz. 12,85 354,00 ±0,00 Homag 1,05 61,00 -0,33 Min.Üb. St. 0,31 15,70 ±0,00 Min.Üb. Vz. 0,39 10,30 ±0,00 MVV Energie 0,90 25,00 +2,46 NA Porsche Vz. 1,01 67,06 -0,92 Progress 1,60 41,50 +0,24 NA 0,60 29,80 ±0,00 Landwirtschaft 0,11 33,00 +1,85 R. Stahl Schuler SHW 1,00 35,70 -0,28 eBay (US) - 34,88 +0,96 Enel (IT) 0,11 4,93 +0,69 Engie (FR) 0,35 13,50 +0,22 Eni (IT) 0,40 14,09 +1,84 Exxon Mobil 0,77 61,19 +1,11 (US) Facebook (US) - 149,87 +0,64 Gen. Electr. (US) 0,12 11,60 -0,43 HP Inc. (US) 0,14 19,32 +1,85 Iberdrola (ES) +0,47 0,03 6,03 Garten 1,50 131,34 0,24 14,42 IBM (US) +1,19 ING Groep (NL) +1,61 Intel (US) 0,30 42,10 +1,67 Johns.&Joh. (US) 0,84 108,29 -0,19 JP Morgan (US) 0,56 94,67 +1,46 L’Oréal (FR) 3,30 179,95 +0,62 LVMH (FR) 1,60 248,00 +0,47 McDonald’s (US) 1,01 132,69 +1,26 Mettler-Toledo (US) - 497,36 +1,32 Microsoft (US) 0,42 76,67 +0,12 Mondelez (US) 0,22 35,37 -0,28 Nestlé NA (CH) 2,30 65,74 +0,83 zu beseitigen. „Wir platzen aus allen Nähten“, sagt der Marketingleiter. Der Spatenstich ist ebenfalls noch für dieses Jahr vorgesehen. 800 Menschen arbeiten für die Stabilo-Fachmärkte in ganz Deutschland. Wir bauen auf die Zukunft− Bauen sie mit uns! Stabilo-Markt Hardheim Stabilo-Markt Schrozberg Stinag Stg. 0,75 23,80 ±0,00 Sto Vz. 3,31 115,80 ±0,00 Südwest Salz 1,60 50,50 ±0,00 Takkt 0,55 21,10 -7,86 Transtec - 0,04 -18,18 USU Software 0,40 24,80 +0,40 Uzin Utz 1,30 64,50 -0,77 14,26 535,00 Forsttechnik Verallia ±0,00 Wüst.&Württ 0,60 21,20 -1,62 Nokia (FI) 0,17 4,68 -0,51 Novartis (CH) 2,80 66,70 -0,09 Orange (FR) 0,25 14,03 +0,61 Pfizer (US) 0,34 30,01 +1,11 Philips (NL) 0,80 32,83 +3,35 Proct.&Gamb. (US) 0,69 64,28 +0,63 Renault (FR) 3,15 95,79 +0,15 Repsol YPF (ES) 0,03 13,96 -0,04 Haus & Hof Sanofi S.A. (FR) 2,96 66,52 +0,12 Soc. Gén. (FR) 2,22 45,45 +3,74 Total (FR) 0,62 47,67 +1,30 UBS Group (CH) 0,65 15,03 +0,64 UniCredit (IT) 0,60 17,22 +1,01 Unilever (NL) 0,36 43,12 +0,21 Vivendi (FR) 0,40 21,77 +0,55 Vodafone (GB) 0,04 2,31 -0,65 Washtec (DE) 2,10 71,80 ±0,00 Deka Invest AriDeka CF 66,15 +0,55 1,02 -0,13 Deka Invest DekaFonds 111,94 +1,06 1,51 7,82 CF Deka Invest DekaSpezial CF 338,78 +0,32 5,16 10,15 Deka Invest RenditDeka 23,63 +0,08 0,29 2,50 Deka Struk.Chance 56,85 -0,14 0,64 0,98 Fidelity In European Growth* 14,66 +0,48 - -0,61 First Priv FP EuroAkt.Staufer* 96,28 +0,56 - 12,66 First Priv FP Europa Akt.ULM* 83,31 +0,62 - 1,65 Frank.Temp. Growth. Inc.Ad* 27,38 -0,26 - 21,83 Frank.Temp. TEM Gr.(Eur) Aa* 17,14 +0,23 - -0,93 HANSAINVEST HANSAinternat. A 17,85 +0,17 0,40 -6,94 HANSAINVEST HANSArenta 23,77 -0,01 0,52 1,49 Intl Fund LBBW Bal. CR 20 43,29 -0,05 0,18 0,47 Intl Fund LBBW Bal. CR 40 47,79 -0,08 0,26 1,95 Intl Fund LBBW Bal. CR 75 55,72 -0,16 0,30 3,96 ODDO BHF FT Frankfurt-Effek 233,93 +1,03 1,96 5,42 Savills SEB ImmoInvest 8,48 ±0,00 3,10 -22,30 Union Lux PrivFd:Konseq.* 99,19 +0,01 - -4,13 Union PrivFd:Kontr.* 130,08 +0,04 - 1,62 Union UniDeutschland* 205,48 +0,92 - 1,89 Union UniEuroAktien* 69,08 +0,61 0,81 6,55 Union UniEuroRenta* 65,76 +0,03 0,57 -1,56 Union UniFonds* 53,84 +1,01 0,73 1,79 Union UniGlobal* 204,73 +0,44 2,85 8,34 UniRealEst UniImmo:Dt.* 91,53 ±0,00 0,80 9,09 UniRealEst UniImmo:Europa* 54,81 ±0,00 1,40 7,90 Universal HWG-Fonds* 537,19 +0,19 - 15,62 Westinv InterSel. 45,99 ±0,00 0,60 6,51 Über 5.000 Artikel auch online! stabilo-fachmarkt.de Zinssätze und Renditen in % Basiszinssatz (nach § 247 BGB) -0,88 Hauptrefi. 0,00 Spitzenrefinanzierung 0,25 Umlaufrendite 0,37 Pfandbriefe 10 Jahre 1,06 Tagesgeld unter Banken -0,42 Sparbrief 5 Jahre 0,54 Hypothekenzinsen (eff.) 5 Jahre 1,20 Hypothekenzinsen (eff.) 10 Jahre 1,52 Anleihen Festgeld bis 5000 €, 1 Monat 0,07 3 Mon. Termingeld 0,09 Festgeld bis 5000 €, 6 Monate 0,11 Festgeld bis 5000 €, 1 Jahr 0,16 Australien (10 Jahre) 2,69 Deutschland (10 Jahre) 0,58 Großbritannien (10 Jahre) 1,43 Japan (10 Jahre) 0,03 Schweiz (10 Jahre) 0,08 USA (10 Jahre) 2,85 Zins Name Lauf- Kurs +/- Ren. zeit 16.03. in % in % 4,250 Bund v. 07/18 101,45 -0,02 -0,69 08/18 3,750 Bund v. 08/19 01/19 103,58 -0,01 -0,72 3,500 Bund v. 09/19 07/19 105,45 ±0,00 -0,69 3,250 Bund v. 09/20 01/20 107,05 ±0,00 -0,64 1,924 Bund v. 09/20 04/20 106,88 -0,01 - 3,000 Bund v. 10/20 07/20 108,21 +0,01 -0,55 2,250 Bund v. 10/20 09/20 106,91 +0,01 -0,53 2,500 Bund v. 10/21 01/21 108,38 +0,02 -0,47 0,000 S. 177 18/23 04/23 100,19 +0,03 -0,04 0,000 S. 176 17/22 10/22 100,65 +0,03 -0,14 0,000 S. 175 17/22 04/22 100,95 +0,03 -0,23 0,000 BSA 16 II 06/18 100,16 ±0,00 -0,68 0,000 BSA 16 III 09/18 100,33 ±0,00 -0,68 1,000 BMW 16/22 02/22 102,81 -0,03 0,28 4,000 Coba 17/27 03/27 112,93 +0,08 2,39 4,875 EnBW Int Fin 01/25 126,96 -0,04 0,80 2,875 Siemens 03/28 117,18 +0,02 1,05 Währungen (1 Euro = ...) Ankauf Verkauf Geld Brief Ägypten (EGP) 18,85 29,59 21,0280 22,5280 Australien (AUD) 1,52 1,64 1,5782 1,5982 Dänemark (DKK) 7,20 7,70 7,4285 7,4685 Großbrit. (GBP) 0,86 0,91 0,8805 0,8845 Japan (JPY) 125,51 134,52 129,9600 130,4400 Kanada (CAD) 1,54 1,67 1,6072 1,6192 Kroatien (HRK) 6,97 7,90 7,3520 7,5120 Norwegen (NOK) 9,07 9,84 9,4770 9,5250 Polen (PLN) 3,78 4,52 4,1931 4,2411 Russland (RUB) 63,58 75,98 70,4640 71,4640 Schweden (SEK) 9,63 10,47 10,0598 10,1078 Schweiz (CHF) 1,13 1,21 1,1691 1,1731 Südafrika (ZAR) 13,95 15,52 14,6279 14,8679 Thailand (THB) 34,31 41,60 37,6500 39,2500 Tschechien (CZK) 24,06 26,54 25,0000 25,8000 Türkei (TRY) 4,33 5,13 4,7981 4,8481 Ungarn (HUF) 292,22 326,34 308,4100 313,6100 USA (USD) 1,19 1,27 1,2295 1,2355 USA in EUR 0,79 0,84 0,8094 0,8133 Kryptowährung: Euro 6521,94 (15.03.) 7076,94 (14.03.) 1 Bitcoin in Metalle/Münzen/Öl Ums Geld kümmert sich eben nicht immer der Mann. Manchmal hat die Frau die Hosen an. Eine Sparkasse ist nicht bereit, eine 80-jährige Dame als Kundin zu bezeichnen. Sie wird als Kunde geführt. In einem Prozess um diese Formalie bekam das Geldhaus jetzt sogar Recht. Dieser Fall hat nichts mit der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim zu tun. Er erinnert aber daran, dass sich die traditionellen Institute keinen Zacken aus der Krone brechen würden, wenn sie sich öffnen. Filialschließungen und Gebührenerhöhungen sorgen zwar für Einsparungen und höhere Erträge, nicht aber unbedingt für Sympathien. Angaben in Euro 16.03. 15.03. Gold (€/31,1g) 1069,05 1069,59 Platin (€/31,1g) 773,53 775,83 Silber (€/31,1g) 13,27 13,33 1 kg Goldbarren 34231,00 - 34809,00 34248,00 - 34827,00 100 g Goldbarren 3423,00 - 3508,00 3425,00 - 3510,00 1 kg Silberbarren 416,00 - 551,57 416,50 - 555,02 1 oz Krügerrand 1076,50 - 1106,00 1077,50 - 1107,00 1 oz Maple Leaf 1073,50 - 1108,00 1073,50 - 1108,00 20 Franken Vreneli 198,00 - 211,00 198,50 - 211,50 1 Sovereign 242,50 - 262,90 242,50 - 263,00 Alu in Kabeln (€/100kg) 194,00 193,00 Blei in Kabeln (€/100kg) 222,38 220,27 Kupfer Del-Notiz (€/100kg) 569,18 - 571,71 565,05 - 567,58 Kupfer MK Not. (€/100kg) 669,71 665,19 Messing 58 (€/100kg) 537,00 532,00 Messing MS 63 (€/100kg) 569,00 - 571,00 564,00 - 566,00 Rohöl (Brent, $/Barrel) 66,17 65,05 Barren- und Münzen sind Endkundenpreise (Quelle Degussa Goldhandel, Ankauf - Verkauf), die übrigen Metalle Spannen- oder Spotpreise.

Aktuelle Presseberichte 45Jahre ... mehr als nur Baumarkt! 29

© 2021 Stabilo Fachmarkt - Alle Rechte vorbehalten. * Für Paketversandfähige Ware innerhalb Deutschlands. ** Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Stabilo Fachmarkt GmbH | Ipsheimer Straße 5 | 91438 Bad Windsheim | Telefon: 09841 / 8009980 | Email: info@stabilo-fachmarkt.de